Liebe Besucherinnen und Besucher,

am Donnerstag, den 8. Dezember um 19 Uhr eröffnen wir die jahresübergreifende Sonderausstellung mit wunderbar hintersinnigen Fotografien und Modellen von Frank Kunert. Dazu laden wir Sie herzlich ein. Der Fotograf wird persönlich über seine Arbeiten sprechen.

In unserer Sammlung im Palais zeigen wir die Geschichte der Stadt Schleswig. Im 2. Obergeschoss finden Umbaumaßnahmen statt, so dass die Ausstellungen in diesem Bereich für Gäste leider nur eingeschränkt zugänglich sind.

Besuchen Sie auch gerne unser weihnachtlich geschmücktes Teddy Bär Haus. Hier werden im Obergeschoss historische Teddybären namhafter Hersteller wie Schuco, Steiff und Hermann in liebevoll gestalteten Szenerien gezeigt. Viele der seltenen Bären würden heute stattliche Liebhaberpreise erzielen. Im Erdgeschoss lädt Sie unser gemütliches Café zum Verweilen ein. Im angrenzenden Museumsladen bieten wir hochwertige, in Handarbeit gefertigte Stofftiere von Hartmut Körber an. Café und Laden können Sie auch ohne Eintrittskarte besuchen. Wir freuen uns auf Sie.

Bernhard G. Lehmann

verlängert bis 23.10.2022 · Stadtmusuem

Unter dem Titel „Change is within us“ präsentiert das Stadtmuseum Schleswig eine Werkauswahl von Gemälden, Zeichnungen, Collagen und kinetischen Objekten von Bernhard G. Lehmann. „Change is within us“ ist eine Hommage an einen kreativen, politisch denkenden Künstler, der in seinen Werken Antworten auf die Veränderungen und Ereignisse dieser Welt suchte. So befinden sich in dieser Ausstellung beispielsweise Arbeiten zu Theodor Fontanes Gedicht Schleswigs Ostertag 1848 neben Grafiken zum Corona-Virus oder Gemälden von Bootsflüchtlingen im Mittelmeer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.